Umwelt gemeinsam planen

Moderne Online-Dialoge beteiligten die Öffentlichkeit frühzeitig und effizient – informell im Vorfeld oder begleitend zu formalen Verfahren.

  • Informieren Sie die Öffentlichkeit umfassend und barrierefrei online.
  • Sammeln Sie Anregungen Interessierter.
  • Vermeiden Sie Konflikte frühzeitig.
  • Verbessern Sie die Planungen.
  • Nutzen Sie das Wissen der Vielen. Nutzen Sie unser Wissen.

Das Wissen der Vielen nutzen

Vielfach werden Konzepte, Leitbilder, Pläne oder Gesetze für eine Kommune, einen Landkreis oder ein Bundesland entwickelt. Viele sind betroffen, viele sollen dem folgen, aber nur wenige formulieren mit.

Hier helfen moderne Online-Dialoge. Mehr Menschen werden beteiligt. Mehr Wissen fließt ein.

Transparenz für demokratische und gute Lösungen

Transparenz wird erzeugt. Mehr Menschen können für die Konzepte gewonnen werden. Nachhaltige und bessere Lösungen sind das Ergebnis. Lösungen, die von mehr Menschen getragen werden. Wichtiges wird identifiziert. Unwichtiges tritt in den Hintergrund. 

Dies gilt gleichermaßen für:

  • Verkehrskonzepte
  • Nutzungskonzepte für Konversionsflächen
  • Schulkonzepte
  • Abfallwirtschaftskonzepte
  • Energiekonzepte
  • Nachhaltigkeitskonzepte
  • Leitbilder
  • Unternehmensziele
  • und vieles mehr

Beispiele

  • Bürgerforum Wiehl in 2014 (die Zukunft einer Stadt aktiv gestalten)
  • Dialog zur nachhaltigen Daseinsvorsorge im Kreis Trier-Saarburg
    www.dialog-trier-saarburg.de
  • Online-Diaog zur Nachnutzung des Flughafens Berlin-Tempelhof
  • Gestaltung des Wismarplatzes in Berlin
  • Runder Tisch Detmolder Straße in Bielefeld

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie!
0521 52 22 906
info@buergerwissen.de